Museumsgeflüster

Der Museum-Podcast der Tiroler Landesmuseen
Elfriede Stegemeyer wurde 1908 geboren, wuchs in Bremen auf, war in den 1930er Jahren als Fotografin aktiv und wurde dann, als bildende Künstlerin nach 1945 zu elde steeg. Ihr Schaffen ist mit der Frauenrechtsbewegung eng verbunden, wie auch eine Schau derzeit im Ferdinandeum zeigt. Kurator Andreas Sladky im Gespräch mit Michael Zechmann-Khreis.

Zur Vereinszeitung Ferdinandea: https://www.ferdinandeum.at/data/ferdinandea_pdf/55/Ferdinandea_55.pdf