Museumsgeflüster

Der Museum-Podcast der Tiroler Landesmuseen

Museums-Podcast – Folge 21: Alpine Grenzgänger

Pflanzliche Überlebensstrategien im Hochgebirge

06.04.2022 33 min

Michael Thalinger, Botaniker der Tiroler Landesmuseen, spricht mit Michael Zechmann-Khreis über Lebewesen des Hochgebirges. Diese haben faszinierende Strategien entwickelt, um unter schwierigsten Bedingungen überleben zu können. 
Tiere und Pflanzen des Hochgebirges sind wahre Meister der Anpassung. Michael Thalinger, Botaniker der Tiroler Landesmuseen, spricht über alpine Grenzgänger der Pflanzenwelt. So gibt es im Gebirge Lebewesen, die schon während der Kreuzzüge gelebt haben oder tropische Temperaturen über der Waldgrenze. Michael Thalinger und Michael Zechmann-Khreis unterhalten sich über solche Extreme und ihre Bedeutung für den Schutz der menschlichen Alpenbewohner*innen.

Link zur Ausstellung in der Weiherburg/Alpenzoo